Symposium zum Gedenkjahr
25. - 28. Oktober 2018


Der Verein "Justizgeschichte und Rechtsstaat" und der Verein "Zur Erinnerung"
laden zum Symposium zum Gedenken an die WiderstandkämpferInnen (Gruppe 40) gegen das NS-Regime

Symposium-Folder herunterladen

Gedenken und Ehrung der Opfer

25. Oktober: 17:30 - 18:30
Landesgericht für Strafsachen Wien, ehem. Hinrichtungssraum
Ehrung: Präsident des Nationalrates WOLFGANG SOBOTKA
Nur mit persönlicher Einladung zugänglich

Gegen das Vergessen / Die Gruppe 40

26. Oktober: 10:30 - 13:30
Landesgericht für Strafsachen Wien, Großer Schwurgerichtssaal
Frankhplatz 1, 1080 Wien

Für die Freiheit / Zivilgesellschaft und Rechtsstaat

26. Oktober: 14:30 - 17:30
Festsaal des OGH im Justizpalast
Schmerlingplatz 11 1, 1010 Wien

Gegen das Verschweigen / Generationen im Dialog

27.Oktober: 10:30 - 13:30
Landesgericht für Strafsachen Wien, Großer Schwurgerichtssaal
Frankhplatz 1, 1080 Wien

Gedenken und Mahnen

28.Oktober: ab 10h
Nationale Gedenkstätte "Gruppe 40" am Wiener Zentralfriedhof
Ehrenschutz und Begrüßung
KAROLINE EDTSTADLER (Staatssekretärin/BMI)
GEORG MANDL (Kriegsgräberfürsorge/BMI)
Keine Anmeldung erforderlich



Anmeldeschluss 22. Oktober 2018
Begrenzte Raumkapazität